Vorbei mit der Aufschieberei - Paarcoach Anke Enders

Direkt zum Seiteninhalt

Vorbei mit der Aufschieberei

Wer? Wo? Wieviel? > Buchtipps
Neil Fiore
Taschenbuch

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum Sie manche Dinge einfach nicht zu schaffen scheinen, die Sie sich doch schon so oft so fest vorgenommen haben?

Prokrastination (der offizielle Terminus für die umgangssprachliche "Aufschieberitis") ist beileibe kein "Schicksal" und sehr viel beeinflussbarer als es sich meist für diejenigen anfühlt, der von ihr regelmäßig geplagt werden. Und, hey, sie ist eine grausame Plage! Und nagt oft furchtbar am Selbstwertgefühl.

Umso besser, ihr zuerst zuleibe zu rücken. Bevor man sich an anderen Projekten weiter vermeidbar die Zähne ausbeißt. Was wieder nur das Selbstbild beschädigt, was einen wiederum nur ineffektiver macht. Dieses Buch kann einem dabei helfen diesen Teufelskreis zu durchbrechen. Es ist praxisnah, leicht lesbar, verständlich.

Es ist immerhin nicht "nur eine Aneinanderreihung von Text in Kapiteln". Sondern es beinhaltet "echtes" Arbeitsmaterial und genaue Anleitungen. Sowie Beispiele, die das Gelesene nachvollziebarer machen. Wenn Sie es nutzen, wird sich etwas ändern. Also ran an den Speck, und in diesem Falle bloß nicht verschieben!!! ;-)

Leinen los, für ein selbstbestimmteres, zufriedeneres Leben mit sich selbst. Empfehlenswert für jeden, der endlich aus seiner Nicht-schaffen-Selbstvorwurfs-Nicht-Schaffen-Falle herauskommen möchte. Sie haben es, wie wir alle, verdient auf sich stolz sein zu können. Verhelfen Sie sich selbst dazu.


Zurück zum Seiteninhalt